Sieger beim Curlingturnier
auf der Meerbuscher Epson Winterwelt
     
Zum Vergrößern das Bild anklicken

Gleich zwei Teams –von acht teilnehmenden Mannschaften- stellte die Feuerwehr Meerbusch, Löschzug Büderich beim diesjährigen Curlingtunier (Eisstockschießen) auf der Meerbuscher Winterwelt.

Dass Team 1 nannte sich „Senior-Feuerwehr“ bestehend aus Udo Millen, Dirk Garten, Florian Ritter und Andreas Brückmann. Team 2 nannte sich „Jugend-Feuerwehr“ bestehend aus Christian Müller, Sebastian Wirtz, Sebastian Ritter und Patrick Wirtz.

Spiel eins bestritten beide Teams souverän und trafen in der zweiten Runde aufeinander. Hier konnte die „Jugend“ nach einem Rückstand das spannende Spiel mit 10 zu 8 beenden und qualifizierten sich damit zum Finale.

Auch in diesem packenden Spiel konnte die „Jugendfeuerwehr“ einen Rückstand aufholen und den Titelgewinn für die Feuerwehr Meerbusch holen.

Als Gewinn gab es für jeden der vier Mannschaftsmitglieder Hotelgutscheine in einem Holiday Inn Hotel in Leipzig, Essen oder Frankfurt. Einen Verzehrgutschein für jede Mannschaft gab es vom Gastronom Klaus Unterwainig.